2. Jugend-Sicherheitstag in Tainach

Die Besucher konnten selbst versuchen, mit Feuerlöschern einen kleinen Brand zu löschen
4Bilder
  • Die Besucher konnten selbst versuchen, mit Feuerlöschern einen kleinen Brand zu löschen
  • hochgeladen von Simone Jäger

TAINACH. Kürzlich veranstaltete die Jugendfeuerwehr Tainach mit den Betreuern Ralf Putschl und Gerald Kriegl den 2. Jugend- und Sicherheitstag. Neben diversen Feuerlöschervorführungen und der Vorstellung der Bewerbsbahn gab es ein besonderes Zuckerl für die Kinder und Jugendlichen: Die Möglichkeit, den riesigen Kletterturm zu besteigen.

Große Schauübung

Das Highlight des Tages war eine große Schauübung, nämlich die Bergung von zwei eingeklemmten Personen aus einem verunglückten Pkw. Dabei kam der Mannschaft die FF Völkermarkt mit dem Tunnelfahrzeug zu Hilfe, welche demonstrierte, wie man fachgerecht ein Auto zerlegt, um die verunglückten Personen zu bergen.
Zum Abschluss gab es noch Speisen und Getränke für die Besucher. Der Reinerlös dient der Anschaffung einer Fahne für die Feuerwehrjugend.

Zur Sache:

Die FF Tainach hat derzeit 67 Mitglieder, 45 Aktive, 15 Mitglieder der Feuerwehrjugend und 7 Altkameraden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen