Emmausgang der NMS-Griffen

3Bilder

Am Donnerstag nach Ostern, den 12.04.2018, fand traditioneller Weise der Emmausgang der Neuen Mittelschule Griffen mit allen Schülerinnen und Schülern und allen Lehrerinnen und Lehrern nach Stift Griffen statt. Organisiert wurde diese schöne Wanderung von Religionspädagogin Josefine Kuess.
Dort wurde ein meditativer Gottesdienst mit Herrn Monsignore Johann Dersula gefeiert. Der Gottesdienst stand unter dem Motto „Aufbruch zu neuem Leben“. Vor dem Heimweg gab es eine Stärkung beim Stifterwirt. Die Mitwirkung aller hat diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis gemacht.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen