Entlaufenes Hängebauchschwein in Eberndorf

Symbolbild Hängebauchschwein

EBERNDORF Am 13.03.2016 wurde gegen 08:35 Uhr von Fahrzeuglenkern auf der Polizeiinspektion Eberndorf die Anzeige erstattet, dass ein zahmes Wildschwein im Bereich der Ortschaft Köcking, Gemeinde Eberndorf, Bezirk Völkermarkt, auf der Eberndorfer Landesstrasse, L120, herumlaufe.
Da sich das Hängebauchschwein, als Besitzer wurde ein 39 Jahre alter Tischler aus der Gemeinde Eberndorf ausgemittelt, nicht einfangen ließ, eine Betäubung mittels Blasrohr laut Tierarzt auch nicht möglich war, wurde das Tier um 11:50 Uhr von einem Jagdaufsichtsorgan im Bereich der Eberndorfer Landesstrasse erschossen um vom Besitzer abgeholt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen