11. November
Faschingsauftakt im Bezirk

<f>Wer den</f> Faschingsauftakt am Sonntag so richtig klassisch feiern will, hat in Völkermarkt die Möglichkeit dazu (Archivfoto 2017)
  • <f>Wer den</f> Faschingsauftakt am Sonntag so richtig klassisch feiern will, hat in Völkermarkt die Möglichkeit dazu (Archivfoto 2017)
  • hochgeladen von Simone Jäger

Griffen zieht es nach Klagenfurt. Völkermarkt feiert traditionell. Bleiburg bleibt intim. BEZIRK VÖLKERMARKT (sj). Erstmals findet heuer am 11. November (Sonntag) um 11:11 Uhr in der Landesregierung in Klagenfurt ein gemeinsames Faschingswecken mit Landeshauptmann Peter Kaiser statt. In diesem Rahmen wird Villach als Faschings-Landeshauptstadt 2019 ausgerufen. Zahlreiche Faschingsgilden nehmen daran teil, darunter auch die Mitglieder der Griffner Faschingsorganisationsrunde (G.F.O.R.). "Aus diesem Grund gibt es heuer kein eigenes Faschingswecken in Griffen", so Obmann Christian Kostenko.
Die Termine für die Faschingssitzungen im Kultursaal der Marktgemeinde Griffen stehen schon fest: 1. (Premiere), 2. und 8. Feber 2019.

Auftakt am Hauptplatz

Die Völkermarkter Faschingsgilde hält traditionell an ihrem Faschingsauftakt am Hauptplatz fest.
Am Sonntag um 11:11 Uhr werden Stadtschlüssel und -kassa an die Narren übergeben und die heuer wieder von Katrin Jandl verfasste Proklamation verlesen. Davor und danach sorgt die Band "Caparo" für Stimmung und natürlich dürfen beim Faschingsauftakt Krapfen nicht fehlen. "Wir hoffen auf viele Besucher", lädt Gildenobmann Hannes Spitzer ein.

Premiere am 9. Feber

Durch die lange Faschingssaison 2019 – der Faschingdienstag ist erst am 5. März – findet die Premiere der Völkermarkter Faschingssitzungen erst am 9. Feber statt. "Karten sind ab 1. Dezember bei Waffen und Angelsport Lassnig in Völkermarkt erhältlich", so Spitzer.

Im kleinen Rahmen

Wie jedes Jahr findet am Sonntag am späten Abend (11:11 pm) im kleinen Rahmen der Faschingsauftakt der Kulturinitiative Bleiburg im Brauhaus Breznik statt. Die Vorstellungen des Faschingskabaretts finden ab 15. Jänner statt. "Bis zum Beginn der Energieferien haben wir abgespielt", so Impressario Philipp Hainz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen