Feuerwehrübung der Gruppe West in Abtei

Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand
5Bilder
  • Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Kristina Orasche

ABTEI. Gestern fand in Abtei die erste Abschnittsübung der Gruppe West (Feuerwehren der Gemeinden Gallizien, Sittersdorf und Eisenkappel-Vellach) in diesem Jahr statt.

Brand in Wirtschaftsgebäude

Um 19 Uhr wurde von der Bezirks-Alarm und Warnzentrale (BAWZ) Völkermarkt die Alarmstufe eins (FF Abtei und FF Gallizien) ausgelöst. Der Übungseinsatzbefehl lautete: Wirtschaftsgebäudebrand mit zwei vermissten Personen. Nach Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Abtei wurde mit dem Erstangriff und der Errichtung einer Zubringerleitung begonnen. Die FF Gallizien unterstützte die Erstangriffsphase. Weiters wurde eine Einsatzleitung gebildet. Unmittelbar nach der Errichtung eines Atemschutzsammelplatzes wurde erfolgreich nach den zwei vermissten Personen gesucht.

70 Kameraden im Einsatz

Um 19:10 wurden die restlichen Feuerwehren (FF Bad Eisenkappel, FF Rechberg, FF Miklauzhof, FF Rückersdorf und FF Altendorf) nachalarmiert. Die Kameraden unterstützten die Löscharbeiten und den Aufbau des Wasserbezuges und halfen dabei, das Übergreifen des Feuers auf das umliegende Wohnhaus zu verhindern. Insgesamt standen bei der Übung rund 70 Feuerwehrkameraden im Einsatz. Ebenfalls an der Übung beteiligt waren Abschnittsfeuerwehrkommandant Helmut Malle, Abschnittskommandant-Stellvertreter Rudolf Kucher, Abschnittsfunkbeauftragter Paul Kowatsch, Abschnittsöffentlichkeitsbeauftragter Thomas Malle, Abschnitts-MRAS-Beauftragter Konrad Szabo und Bezirksfunkbeauftragter Herbert Schwarzl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen