NMS FOR FUTURE
Großartiges, umfangreiches Projekt der NMS VÖLKERMARKT zum KLIMASCHUTZ

Nahezu das gesamte Schuljahr 2018/19 wurde in den 2. Klassen (vier sind es) zum Thema "KLIMASCHUTZ" - "UMWELTBEWUSSTSEIN" in allen Fächern immer wieder gearbeitet, geübt und gelernt. Mit Texten, Liedern, Slogans, Kunstwerken, Sprechstücken setzten sich die Schüler mit ihren Lehrern zu diesem so wichtigen Thema auseinander. So vieles wurde selbst gestaltet, hergestellt, gezeichnet, gebastelt, geklebt ... die vielen Talente unserer Schüler kamen überall zum Einsatz. Mittlerweile ist das neue Schuljahr 2019/20 bereits 6 Wochen alt, es war jetzt alles so weit gediehen, dass dieses Projekt der nunmehr dritten Klassen präsentiert wurde. Am 17. Oktober in der Aula der Neuen Mittelschule Völkermarkt, am Abend konnten die Schüler mit ihren Lehrern ihren Eltern, Verwandten und allen anderen, die gekommen waren (die Aula war total voll) die Inhalte dieses umfangreichen und tollen Projektes präsentieren. Klimaschutz war ständig präsent ... in vielen Songs zum Beispiel. In verschiedenen Sprechstücken in italienischer, slowenischer und englischer Sprache. Eine Klasse widmete ihre Beiträge den kleinsten Lebewesen (Spinnen, Tausendfüßler, Ameisen ...), die alle selbst gebastelt wurden. So viele Hinweise bekamen wir mit Spruchkarten, wie wir unsere Umwelt schützen können, wie wir achtsam und behutsam mit unserer Natur/Erde umgehen müssen. 
Frau Dir. Mag. Evelin Mossegger betonte in ihrer Eröffnungsrede auch den großen Einsatz aller am Projekt beteiligten. Sie sprach von der vorbildlichen Idee, diese Thematik umgesetzt zu haben, wissen wir doch alle, wie notwendig Klimaschutz ist. Sie dankte allen, die zur Präsentation gekommen waren und wünschte einen guten, eindrucksvollen Verlauf.
Im Anschluss an die Präsentation wurden alle zur Vernissage eingeladen, die die Schüler auch mit der Künstlerin Gudrun Zikulnig gestaltet und erarbeitet haben; ebenso wurde Frau Dir. Mossegger zu ihrem vor kurzem gehabten Geburtstag gratuliert und alle wurden zu einem köstlichen Buffet geladen, natürlich mit Naturprodukten, mit viel Gemüse und Obst, auch Kuchen gab es, Apfelsaft, Wasser, Früchte ... kein Fleisch diesmal - allen schmeckte es vorzüglich und alle lobten die großartige, umfangreiche Arbeit der Schüler mit ihren Lehrern.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen