Jubiläum
Landjugend Jauntal pflanzte Winterlinde

Die Winterlinde wurde von der Landjugend Jauntal bei Tina's Mostschenke in Gösselsdorf gepflanzt
3Bilder
  • Die Winterlinde wurde von der Landjugend Jauntal bei Tina's Mostschenke in Gösselsdorf gepflanzt
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Tanja Jesse

Anlässlich des 70-Jahr-Jubiläums der Landjugend Kärnten wurden kürzlich Winterlinden gepflanzt.

VÖLKERMARKT. Zur Feier des 70. Geburtstages der Landjugend Kärnten wurden in ganz Kärnten Winterlinden gepflanzt. Auch die Landjugend Jauntal, die erst seit 30. April wieder offiziell besteht, machte bei der Aktion mit und pflanzte eine Linde im Bezirk.

Winterlinden gepflanzt

Unter dem Motto "Stark verwurzelt in die Zukunft" haben viele Landjugendmitglieder in Kärnten Winterlinden gepflanzt. "Wir entschieden uns bewusst für die Linde, weil der Baum für seine Langlebigkeit bekannt ist", erzählt Landesobmann Herwig Drießler.

Platz in Gösselsdorf

Anlässlich der 70 Jahre der Landjugend Kärnten hat auch die neugegründete Landjugend Jauntal, die im Moment aus 19 Mitgliedern besteht, einen Baum gepflanzt. "Wir haben uns vorige Woche bei Tinas Mostschenke in Gösselsdorf getroffen, die uns einen Platz für unsere Winterlinde zur Verfügung gestellt hat. Wir bedanken uns recht herzlich bei Tina für ihre Offenheit gegenüber der Landjugend und die anschließende Verköstigung", erzählt Sara Lea Wernig, die als Mädelleiterin bei der Landjugend Jauntal fungiert.

Starker Gemeinschaftsgeist

Die Linde hat für den Menschen einen ganz besonderen Stellenwert, da sie mit den herzförmigen Blättern, dem süßen Blütenduft und ihrer ausladenden Krone eine besondere Anziehungskraft ausübt. "Die Winterlinde steht als Symbol für den starken Gemeinschaftsgeist und den Zusammenhang der Landjugend Kärnten", berichtet Wernig weiter. Über die Baumpflanzaktion freuen sich auch die Honigbienen, denn der heimische Laubbaum ist auch eine hervorragende Nektarquelle. Ziel dieser Aktion war es die starke Bindung zum ländlichen Raum zu signalisieren.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Zur Sache: 

Die Landjugend Bezirk Völkermarkt besteht aus insgesamt sieben Ortsgruppen: Diex, Gallizien, Pustritz, Sittersdorf, Haimburg / St. Stefan, Jauntal, St. Peter am Wallersberg.

Autor:

Tanja Jesse aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.