LHStv. Peter Kaiser „servierte“ Frühstück am Zentrallagerplatz Klagenfurt

LHStv. Peter Kaiser überraschte das Team des Zentrallagerplatzes Klagenfurt mit Wurstsemmeln und erfrischenden Getränken. Am Foto mit LAbg. Ines Obex-Mischitz (r.) und GR Ruth Feistritzer (Mitte).
3Bilder
  • LHStv. Peter Kaiser überraschte das Team des Zentrallagerplatzes Klagenfurt mit Wurstsemmeln und erfrischenden Getränken. Am Foto mit LAbg. Ines Obex-Mischitz (r.) und GR Ruth Feistritzer (Mitte).
  • hochgeladen von Andreas Schäfermeier

LHStv. Peter Kaiser „servierte“ Frühstück am Zentrallagerplatz Klagenfurt

SPÖ Kärnten sorgte mit einer Frühstücksaktion bei Mitarbeitern der Müllabfuhr und Straßenreinigung für beste Laune.

Als Anerkennung für die oft im Alltag vergessenen Leistungen der Bediensteten rund um den Zentrallagerplatz Klagenfurt stattete der Vorsitzende der SPÖ-Kärnten, Gesundheitsreferent LHStv. Peter Kaiser diesen heute, Mittwoch, in den frühen Morgenstunden gemeinsam mit LAbg. Ines Obex-Mischitz sowie den Gemeinderäten Ruth Feistritzer und Arno Arthofer einen Besuch ab. Mit im Gepäck hatte er ein Frühstück, um den Start in den Arbeitstag zu erleichtern.

„Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, es dient als Stärkung für den nicht immer einfachen Job“, so Kaiser. In der schnelllebigen Zeit mit der Wegwerfgesellschaft denke man viel zu selten darüber nach, dass es sehr viel Arbeit bedeutet unseren Lebensraum sauber und bewohnbar zu erhalten, bedankte sich Kaiser mit der Frühstücksaktion bei den Mitarbeitern der Müllabfuhr, Straßenreinigung, Baupartie, Verkehrsorganisation und Tischlerei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen