Zwei Einbrüche in der Nacht auf Sonntag

EBERNDORF, VÖLKERMARKT. Bisher unbekannte Täter schlugen in der Nacht auf heute, Sonntag, am Bahnhof in Kühnsdorf zwei Scheiben des Bahnhofsgebäudes mit einem Stein ein und beschädigten einen Getränkeautomaten, indem sie gegen die Frontglasscheibe schlugen, die Seitenscheibe mit einem Stein einschlugen und die darin befindlichen Leuchtstoffröhren herausrissen und auf die Gleise warfen.

Einbruch in Gasthaus

Ebenfalls in der Nacht auf heute brachen Unbekannte in ein Gasthaus in Tainach ein. Sie durchsuchten das Gastlokal und einen Nebenraum nach Wertgegenständen und stahlen Zigaretten, eine Kellnerbrieftasche und zwei Banktaschen mit Bargeld. In weiterer Folge wurden drei Automaten (Dart-, Musik- und Snackautomat) aufgebrochen und aus den Geldladen das Bargeld gestohlen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen