Völkermarkt
Die heurige Rudersaison ist eröffnet

Johanna Kristof und Katharina Lobnig belegten den 2. und 3. Platz in der Allgemeinen Klasse Frauen bei den Indoor-Meisterschaften in Ottensheim
4Bilder
  • Johanna Kristof und Katharina Lobnig belegten den 2. und 3. Platz in der Allgemeinen Klasse Frauen bei den Indoor-Meisterschaften in Ottensheim
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Tanja Jesse

Vor kurzem fanden die österreichischen Indoor-Meisterschaften in Ottensheim und das Trainingslager des Völkermarkter Sport- und Turnverein (VST) in Kroatien und Italien statt.

VÖLKERMARKT. Am 27. Januar wurden in Oberösterreich die Indoor-Meisterschaften im Rudern ausgetragen. Mitte Februar waren die Ruderer des VST Völkermarkt auf Trainingslager in Kroatien.

30. Indoor-Meisterschaften

Ende Januar wurden im oberösterreichischen Ottensheim die 30. Österreichischen Indoor-Meisterschaften im Rudern organisiert. Johanna Kristof wurde vor Katharina Lobnig bei den Frauen Zweite. Bei den Juniorinnen A belegte Annika Schildberger den siebenten Platz. 

In kroatischen Gewässern wurde trainiert

Wie in den vergangenen Jahren üblich fand in den Semesterferien von 10.-16. Februar das Trainingslager im kroatischen Limski Kanal statt. Neben Krafttrainingsarbeiten haben die beiden Trainer Renate Podesser und Anton Mischensky mit insgesamt 17 Kindern und Jugendlichen intensiv im Kanal trainiert.

Mit dem Nationalteam in Italien

Bei tollen Bedingungen konnten auch Magdalena und Katharina Lobnig sowie Johanna Kristof gemeinsam mit den Nationalteam zwei Wochen lang im Trainingslager im italienischen Sabaudia trainieren.
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Am Sonntag, 7. April findet das traditionelle Anrudern inklusive Bootstaufen am  Völkermarkter Stausee statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen