Die Sieger des Volkslaufes um den Klopeiner See

Lokalmatador Willi Pinter (Mitte) gewann die Altersklasse M 50
2Bilder
  • Lokalmatador Willi Pinter (Mitte) gewann die Altersklasse M 50
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simone Jäger

ST. KANZIAN. Beim Volkslauf am Klopeiner See, der im August stattfand, waren heuer rund 600 Teilnehmer am Start, die von über 1.000 Heimischen und Urlaubsgästen entlang der Strecke um den See angefeuert wurden.
Sieger war über die Distanz von 5,2 km der Villacher Thomas Rossmann in einer Zeit von 16:29. Tagessiegerin bei den Damen war die für den LAC Klagenfurt startende Cornelia Wohlfahrt in 19:30. Bei den 10,4 Km siegten die beiden Deutschen Zoltan Senczyszyn in 34:41 und Ulrike Maisch in 39:37.
Hervorragend schlug sich Lokalmatador Willi Pinter. Er siegte in seiner Altersklasse M 50. Für die 5,2 Km benötigte er nur 19 Minuten und 30 Sekunden.
Die Siegerehrung vor dem Terrassenhotel Reichman nahmen seitens der Gemeinde St. Kanzian Vizebürgermeister Alois Lach und Oskar Preinig sowie Andy Kristan vom Tourismusverband vor.

Lokalmatador Willi Pinter (Mitte) gewann die Altersklasse M 50
Autor:

Simone Jäger aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.