Drei Fragen an Daniel Wriessnig

SVG Bleiburg Obmann Daniel Wriessnig spürt einen Aufwind in der Mannschaft
  • SVG Bleiburg Obmann Daniel Wriessnig spürt einen Aufwind in der Mannschaft
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Erich Hober

Fünf Spiele, ein Sieg, ein Remis - Hat der Saisonauftakt für Sie gepasst?
Wir hatten bisher eine schwere Auslosung. Gegen Köttmannsdorf haben wir beispielsweise lang nach der regulären Spielzeit das entscheidende Tor zur Niederlage bekommen. Auf der anderen Seite hätten wir sicher zwei, drei Punkte mehr am Konto haben können.

Zuletzt gab es ein 3:3 gegen Steinfeld. War da mehr drinnen?
Definitiv. Wir waren die klar bessere Mannschaft. Der eine Punkt geht von daher auf jeden Fall in Ordnung.

Nun folgt das Auswärtsspiel in Völkermarkt. Sind drei Punkte möglich?
Ein Derby hat, wie man so schön sagt, immer eigene Gesetze. Völkermarkt hat eine junge Mannschaft, aber ich spüre nach dem Sieg und dem Remis den Aufwind in unserer Mannschaft.

Autor:

Erich Hober aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.