Kids lernten perfekte Carvingschwünge

ASKÖ-Greuth Sektionsleiter Andreas Schäfermeier begrüßt gemeinsam mit Rosi, der Chefin der Skischule Petzen, die begeisterten Kinder und Eltern beim Kinderskikurs 2014 auf der Petzen.
6Bilder
  • ASKÖ-Greuth Sektionsleiter Andreas Schäfermeier begrüßt gemeinsam mit Rosi, der Chefin der Skischule Petzen, die begeisterten Kinder und Eltern beim Kinderskikurs 2014 auf der Petzen.
  • hochgeladen von Andreas Schäfermeier

Große Begeisterung beim Kinderskikurs des SK ASKÖ Greuth auf der Petzen.

Strahlende Kinderaugen, lachende Gesichter bei Kids, Eltern und Skilehrern – die Begeisterung beim traditionellen Kinderskikurs des SK ASKÖ Greuth vom 2. bis 4. Jänner auf der Petzen war bei allen Beteiligten wieder groß. „Mit unserem Engagement für den Nachwuchs wird der SK ASKÖ Greuth zunehmend beliebter und für Familien immer attraktiver. Und das Wichtigste: den Kindern macht´s Spaß und sie erfahren, wieviel Freude sportliche Betätigung mit anderen an der frischen Luft machen kann“, freut sich Sektionsleiter Andreas Schäfermeier. 29 Kids – vom ganz jungen Anfänger bis zum talentierten Nachwuchscarver waren dieses Mal am Hausberg der Unterkärntner dabei. Nach drei verletzungsfreien Tagen mit intensivem Training durch das freundliche und bemühte Skilehrerteam der Skischule Petzen kann die Skisaison für die Greuther Pistenflitzer nun so richtig beginnen.

Autor:

Andreas Schäfermeier aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.