Salzburgs Kletterer zeigten ihr „Kunst“ bei der Petzen Climbing Trophy !

Salzburger Kletterer PCT 2015
11Bilder

Vom 10.7 bis 12.7 wurde im Kletterzentrum Petzen die 13. Petzen Climbing Trophy von den „Naturfreunde Petzen“ abgehalten.

Von den 227 Teilnehmer waren 115 Österreicher am Start.
Davon kamen 11 aus dem Salzburger Land.

Am Freitag nach 19:00 Uhr startete die Speedqualifikation. Es wurden 2 leichte Toprope-Routen hintereinander mit Zeitmessung „geklettert“ und die Summe der Zeit für die Reihung herangezogen. Die besten Vier in jeder Kategorie durften am folgenden Tag im Finale um die Podestplätze an den Start. Vom Salzburger Team schafften folgende Athleten dieses Zwischenziel.

Laurenz Stöckl in der U8, Thomas Podolan U14, Christina Wittauer U16

Restliche Speedplatzierungen :
Tim Berger (10.), Ines Berger (6.), Luis Gruber (22.), Annika Stöckl (24.), Alexander Scherer(7.), Julian Wirth (9.) und Stephan Rest(5.).

Im Finale am Samstag Abend konnte sich Christina Wittauer auf Platz 3 steigern. Laurenz Stöckl und Thomas Podolan kamen jeweils auf Platz 4.

Der Boulderbewerb wurde im offenen Modus mit 8 Boulder ausgetragen. Die Boulder wurden von Laurenz Rudigier geschraubt.
Für die Lösung der Kletterprobleme waren je nach Klasse ungefähr 90 Minuten Zeit. Je Boulder waren maximal 5 Versuche möglich. Gewertet wurden Zone, Top und Anzahl der notwendigen Versuche dazu.
Laurenz Stöckl erreichte den 3. Platz, Tim Berger den 12. und Luis Gruber 16.
In der U12 Kategorie wurde Ines Berger Vierte, Annika Stöckl 15. und Alexander Scherer Achter, Luis Gruber 16.
In der U14 Klasse boulderte Thomas Podolan zu Silber, Julian Wirth 13., gefolgt von Yannik Gruber 19.
Christina Wittauer holte sich den Sieg in der U16 Klasse. Stephan Rest kam auf Platz 6.
Im Leadbewerb kletterte Laurenz Stöckl erneut als Dritter aufs Podest. Tim kam auf 12. Platz und Luis auf den 13.
Ines Berger beendete den Bewerb mit einem Neunten Platz und Annika mit dem 29. Platz.
Alexander Scherer kletterte in der U12 auf den 2.Platz.
Thomas Podolan in der U14 setzte seine tollen Leistungen fort und gewann den Leadbewerb genau so souverän wie Stephan Rest in der Kategorie U16. Julian wurde 10. und Yannik wurde 19. in der U14.
Das Salzburger Ergebnis wurde mit dem 4. Platz durch Christina Wittauer U16 abgerundet.

Über alle Kletterdisziplinen gewertet, erreichten die Salzburger Sportler diese Podestplätze:

3. Platz Laurenz Stöckl U8,
2. Platz Thomas Podolan U14, 2. Platz Christina Wittauer und Stephan Rest in der U16

Alle Ergebnisse hier

Herzlichen Glückwunsch an die Athleten und vielen Dank an die Betreuer und Trainer !

Wo: Sportpark , 9143 St. Michael ob Bleiburg auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen