Vier Staatsmeitertitel für Bleiburger Tanzstudio

Die Schüler des Tanzstudios ertanzten sich viele gute Platzierungen
3Bilder
  • Die Schüler des Tanzstudios ertanzten sich viele gute Platzierungen
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Kristina Orasche

BLEIBURG. Einen Riesenerfolg feierte das Bleiburger Tanzstudio Kunauer bei den Austrian Hip Hop Championships 2017. Die Tänzer der im April eröffneten Tanzschule räumten gleich vier Meistertitel ab und waren insgesamt Kärntens erfolgreichste Vertreter im steirischen Eggenberg.

Sehr gute Platzierungen

Viermal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze ertanzten sich die Schüler des Bleiburger Tanzstudios Kunauer bei den IDO (International Dance Organization) Österreichischen Hip Hop Meisterschaften in Eggenberg bei Graz. Besonders erfolgreich war der 15-jährige Marco Šumnik, der gleich dreimal Edelmetall abräumte. Erfolgreich war auch die junge Kaja Pratnekar die sich Gold im Streetdance Show Solo ertanzte, sowie Hannah Schwarz, die Gold im Hip Hop Solo Female Juniors gewann.
"Wir sind sehr stolz auf unsere Schüler. Sie haben ausgesprochen fleißig trainiert, die meisten mehrmals pro Woche. Und bei den Meisterschaften haben auf der Bühne alle ihr Bestes gegeben", so das leitende Tanzstudiogeschwisterpaar Valentina und Mathias Kunauer.

ZUR SACHE: PLATZIERUNGEN

1. Platz Electric Boogie Solo Male Adults: Marco Šumnik
1. Platz Electric Boogie Duo Adoults: Marco Šumnik und Mathias Kunauer
1. Platz Streetdance Show Solo Female Kids: Kaja Pratnekar
1. Platz Hip Hop Solo Female Juniors: Hannah Schwarz
2. Platz Hip Hop Duo Adults: Anja Šumnik und Marco Šumnik
2. Platz Hip Hop Solo Male Kids: Felix Schager
2. Platz Streetdance Show Solo Female Juniors: Sara Pratnekar
3. Platz Hip Hop Duo Juniors: Hannah Schwarz und Johanna Krainz
3. Platz Hip Hop Small Group Juniors: TSK Crew

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen