Auqaristik: Servicestelle in Völkermarkt

Markus Dreier mit Wasserschildkröte Susi in seiner Servicestelle in der Münzgasse
  • Markus Dreier mit Wasserschildkröte Susi in seiner Servicestelle in der Münzgasse
  • hochgeladen von Simone Jäger

VÖLKERMARKT. Heuer mit 1. März hat sich der Völkermarkter Markus Dreier mit seinem Angebot rund um die Pflege, das Service und die Beratung von Aquarien selbstständig gemacht.

Neue Servicestelle

Seit mittlerweile fast fünf Monaten hat er nun auch eine Servicestelle in der Münzgasse in Völkermarkt. Hier reinigt und repariert er Aquarien und kümmert sich außerdem um kranke und ausgesetzte Tiere, wie zum Beispiel Wasserschildkröte Susi. "Sie war in falschen Händen, völlig verfettet durch ständiges Futter", so Dreier. Er bewahrte sie vor der Aussetzung im Wald. Nun hat sie in seiner Servicestelle ein neues Zuhause gefunden und hat Dank Diät bereits wieder an Gewicht verloren und an Beweglichkeit gewonnen.

Pflege vor Ort

Weiters vermittelt Dreier auch gebrauchte Aquarien. Sein wichtigstes Standbein ist jedoch noch immer das Service vor Ort bei den Aquarien-Besitzern. Mit der Firma "Animal's Home" in Kühnsdorf hat er außerdem einen neuen Partner. Ab 2019 möchte er sein Angebot aus Salzwasser-Aquarien erweitern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen