Auszeichnung für die NMS Kühnsdorf
Generationenprojekt der Mittelschule mit dem Seniorenzentrum Kühnsdorf:

2Bilder

Veranstaltung „Aktives Altern in Kärnten 2019 – Begegnung der Generationen“
Im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung „Aktives Altern in Kärnten 2019 – Begegnung der Generationen“ wurde am Montag, 25. November 2019, im Konzert-haus Klagenfurt das Projekt der NMS Kühnsdorf in Zusammenarbeit mit dem Seniorenzentrum von der Kärntner Landesregierung mit einer Urkunde ausgezeichnet. Organisiert und begleitet wird dieses Projekt von Lehrerin Rosemarie-Birgit Messner. Selbst sehr engagiert und kreativ unterwegs freut sie sich schon auf die nächsten zwei Jahre in denen dieses Projekt umgesetzt wird.
Gemeinsames Schaffen fördert den Zusammenhalt
Hierbei wurden unter anderem Bilder mit der Kohle- und Aquarelltechnik gefertigt. Die Schülerinnen und Schüler konnten gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren des Seniorenzentrums die Freude am schöpferischen Tun entdecken. Zu-dem fand ein Fotoworkshop statt – hieraus ist zurzeit gerade eine Fotosäule im Entstehen, die demnächst vor der NMS aufgestellt wird. Das gemeinsame, kreative Arbeiten mit Ton hat beide Generationen ebenso fasziniert. Es fand sogar ein gemeinsamer Bummelzugausflug rund um den Klopeiner See statt.
Zukünftig zählen kurze Basteleinheiten gemäß den Jahreszeiten und Bräuchen zu unseren vielfältigen und abwechslungsreichen gemeinsam geplanten Aktivitäten, die weiterhin das soziale Miteinander zwischen „Jung und Alt“ fördern sollen.

Dieses Generationenprojekt – bereichernde Kontakte zwischen Jung und Alt wer-den an der NMS-Kühnsdorf zukünftig üblich, eine schöne Gelegenheit, gemeinsam Neues zu erleben und zu erfahren.

Austausch der Generationen

Schulleiterin SR Erika Knellwolf freut sich, dass dieses Projekt so gut angenommen wird. Da die Mittelschule und das Seniorenzentrum beinahe angrenzen, ist es von Wichtigkeit die Schülerinnen und Schüler im Umgang mit älteren Menschen zu sensibilisieren. Dieses Projekt im Austausch der Generationen wurde mit dem Künstler Heimo Luxbacher umgesetzt und führte zu inspirierenden Begegnungen und künstlerischen Erlebnissen zwischen Jung und Alt.

Autor:

Erika Knellwolf aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.