Modewoche: Bleiburg ist eine Einkaufsstadt

Neun Betriebe zeigen auf und laden zur Modewoche von 6. bis 18. Oktober nach Bleiburg
  • Neun Betriebe zeigen auf und laden zur Modewoche von 6. bis 18. Oktober nach Bleiburg
  • hochgeladen von Peter Michael Kowal

Mit Modewoche und Einkaufsnacht zeigen neun Betriebe, wie attraktiv Bleiburg ist.

Gemeinsam sind wir stark! Nach diesem Motto haben sich neun Betriebe der Wirtschaftsgemeinschaft zusammengeschlossen, um Bleiburg als attraktive Einkaufsstadt zu präsentieren. Erste Maßnahme ist die Bleiburger Modewoche, mit der die neun Unternehmer ein gemeinsames Ziel vermitteln: Ihren Kunden ein reichhaltiges und vor allem besonderes Einkaufserlebnis zu bieten. Während der gesamten Modewoche von 6. bis 18. Oktober gibt es in allen Betrieben tolle Aktionen und Überraschungsangebote. „Ob Mode, Sport, Schuhe, Frisuren oder Schmuck – für jeden Kunden ist etwas dabei“, versprechen die Initiatoren.

Wirtschaftsstandort stärken
Außerdem gibt es am Freitag, dem 14. Oktober, die Möglichkeit, einen stressfreien Einkaufsabend in Bleiburg zu verbringen. Alle teilnehmenden Betriebe haben bis 21 Uhr geöffnet. Anschließend stehen den Besuchern die Türen der Lokale offen, in denen sie den Einkaufsabend gemütlich ausklingen lassen können.
Mit diesen Aktionen bringen die Mitglieder der Wirtschaftsgemeinschaft zum Ausdruck, dass es ein Einkauf in Bleiburg ermöglicht, den Wirtschaftsstandort zu stärken und somit Arbeitsplätze abzusichern.

Autor:

Peter Michael Kowal aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.