Weihnachtsgewinnspiel-Verlosung

121Bilder

Die Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg verloste im Rahmen des Weihnachtsgewinnspieles zahlreiche Sachpreise, unter anderem Gutscheine für Geschäfte in der Einkausfsstadt Bleiburg und als Hauptpreis ein schnittiges Auto der Marke Nissan Micra.
An die 3000 Menschen pilgerten mit ihren unzähligen Losen, die sie während der Weihnachtszeit in einem der 54 beteiligten Bleiburger Betrieben beim Einkaufen erhielten, zum Autobusbahnhof in Bleiburg, wo die Schlussverlosung, unter der Anwesenheit der Verantwortlichen, von Raimund Grilc moderiert wurde.
Die Verlosung beruht auf einer Initiative der Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg-Pliberk, die seit dem Jahr 2009 auch dieses Weihnachtsgewinnspiel durchführt.
Wärmen konnte man sich unter anderen an den Standln der Werner Berg Geniesserei oder beim pazzo; Bratwurstkönig und Schinkenkaiser 2013 Wolfgang Stefitz war natürlich auch vertreten.
Das Glücksengerl war heuer Laura, die aus der „berühmtesten Mischmaschine Österreichs“ (Zitat: Raimund Grilc) die Gewinner zog.
Der Hauptpreis ging an Antonia Sternjak aus Penk. Sie gewann mit der Losnummer 17219.
Bei der Verlosung, neben den Mitgliedern der Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg-Pliberk mit dabei: LHStv.in Gaby Schaunig, LAbg. Franz Wieser, Bürgermeister Stefan Visotschnig (er kontrollierte die gezogenen Lose), die Vizebürgermeister Manfred Daniel und Anton Brezovnik, die Stadträte Hansi Rigelnik und Markus Trampusch, Aich/Dob-Sportchef Martin Micheu (von ihm gab es für jeden Gewinner 2 Karten für das heutige Volleyballspiel), ABI Siegfried Tschemernjak, vom Oktet Suha Jokej Logar, um nur einige wenige zu nennen.

Autor:

Franziska David aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.