29.11.2017, 07:25 Uhr

der StimmenHammer

Wann? 09.12.2017 19:00 Uhr

Wo? Kulturgasthof "Zum Prinz Johann", 2.Mai-Straße 18, 9100 Völkermarkt ATauf Karte anzeigen
Völkermarkt: Kulturgasthof "Zum Prinz Johann" |

Florian Zambrano liest Ausschnitte aus seinem neuen Textentwurf.

Text & szenische Lesung: Florian Zambrano Moreno
Regie: Sara Zambrano Moreno


Der pensionierte Opernsänger Hubert erhält von seinen Kindern einen Werkzeugkoffer geschenkt, der ihm dabei helfen soll seiner Lethargie zu entkommen. Im Kampf zwischen Stolz und Einsicht gibt Hubert Preis, was in seinem Inneren nagt. Der Übergang vom Leben im Theater in den Ruhestand und der Bruch der professionellen Stimme öffneten ein hinter Äußerlichkeiten verdecktes Loch.
Und das ist genau jenes Moment, das der Text aufgreift und als Ausgangspunkt für eine fiktive Auseinandersetzung mit Vorstellungen und Enttäuschungenn nimmt.
Nach und nach zeigt sich unter der rauen Oberfläche ein skurriles Gewebe aus Phantasiegespinsten und verschobenen Realitäten. In der Geschichte manifestiert sich eine Verstrickung aus vermutlich tatsächlichen Erfahrungen und Wunschdenken der Figur Hubert und seiner ganz persönlichen Sehnsucht ein naiver, manipulierbarer Bestandteil einer revolutionären Bewegung zu sein. Und während sich eine Generation noch die hilflose Frage stellt: Was tun mit den „ausrangierten“ Mitgliedern unserer Gesellschaft?, die Alten schon längst eine andere Welt aufbauen.

Info & Reservierung: 06801347841 und info@teatrozumbayllu.net
http://teatrozumbayllu.net
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.