01.10.2017, 14:44 Uhr

Der wohl verrückteste Zehnkampf in Völkermarkt 2017

Völkermarkt: 10. Oktober Straße | VÖLKERMARKT (as). Der wohl verrückteste Zehnkampf fand am Samstag, dem 30. September in der 10. Oktober Straße in Völkermarkt statt. Beim ersten Business Decathlon gingen 30 Teilnehmer an den Start. Die Teilnehmer kämpften sich voller Spaß und Spannung durch die Stationen, welche sich durch die ganze 10.-Oktober-Straße bis hinunter zum Hauptplatz erstreckten. Organisiert wurde die Veranstaltung von Erika Lizak und Robert Latschen. Unter den Zuschauern waren unter anderem der Hausherr Bürgermeister Valentin Blaschitz und Vizebürgermeister Paul Wernig. 

Gewinner
Den ersten Platz bei den Damen erkämpfte sich das Team "Echte Münzgasse" bestehend aus Alexandra Plasterk und Elisabeth Münzer. Bei den Herren gewann das Team "David", Christian Binder und Stefan Kamper. Maik und Edith Miklin siegten bei der gemischten Teamwertung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.