03.07.2017, 10:22 Uhr

Familiensommerfest in Greuth

Die Gewinner konnten Geschenkskörbe mit nach Hause nehmen (Foto: KK)
GREUTH. Kürzlich fand das Familiensommerfest des SK ASKÖ Greuth auf der Eisenbahn Luschnig statt. Zahlreiche Besucher trotzten dem Regenwetter, darunter waren unteranderem auch Bürgermeister Valentin Blaschitz und der Kommandant der FF Tainach Franz Roscher. Das russische Kegeln und das Flaschenpost-Gewinnspiel sorgten für die Unterhaltung der Besucher. Bei den Jüngsten kam vor allem die Hüpfburg und der Zauberer sehr gut an. Romina Schest, Martina Roscher und Hansi Kutschek hatten beim Kegeln die Nase vorn. Lambert Janesch, Christine Luschnig und Seppi Malle belegten beim Flaschenpost- Spiel die ersten drei Plätze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.