02.02.2012, 22:35 Uhr

Kerzensegnung zu Mariä Lichtmess

Eine wunderschöne Messe feierten wir zu Mariä Lichtmess, die Kirche war voll; sehr viele Kerzen wurden von den Leuten zur Segnung mitgebracht, die "St. Ruprechter Kerze" ging weg, wie die "warmen Semmeln", wirklich sehr eindrucksvoll. In der Predigt ging Pfr. Josef Damej den vielen Symbolen, die wir für Jesus haben, auf die Spur, natürlich ist ein Symbol das LICHT, neben Tür, Kreuz, Fisch, Lamm, Weinstock ... Danke ALLEN, die diese schöne Messe am Fest MARIÄ LICHTMESS mitgefeiert haben, es ist der 40. Tag nach Weihnachten, wir nennen das Fest kirchlich "Darstellung des Herrn im Tempel".
Christi Potocnik
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.