21.03.2017, 10:50 Uhr

85. Jahreshauptversammlung des MGV Scholle

Hrastnig, Marko, Kräuter, Lobnig (von links) (Foto: KK)
HAIMBURG. Kürzlich fand die 85. Jahreshauptversammlung des MGV Scholle Haimburg-St. Peter am Wallersberg im Gasthof Kilian statt. Obmann Josef Lobnig eröffnete die Versammlung und begrüßte die Ehrengäste, Ehrenmitglieder, Chorleiter Franz Hrastnig und die Sänger des 51 Mann starken Vereines. Lobnig blickte auf das ereignisreiche Schollejahr zurück. Die Auszeichnung zum „Männerchor des Jahres“ im Herbst 2016 war das Highlight des letzten Jahres.
Ein besonderer Dank galt dem Schriftführer Manfred Kness, der sein Amt krankheitsbedingt zurücklegte. Besonders stolz ist der Verein, dass er der Patenchor für den Bezirksjugendchor Völkermarkt ist.

Neuwahlen

Bei den Neuwahlen wurde der gesamte Vorstand, bis auf den Schriftführer, wiedergewählt. Neuer Schriftführer wurde Michael Waldner.
Ausgezeichnet wurden unter anderem Walter Marko mit der silbernen Ehrennadel des Sängerbundes und Jungchorleiter Lukas Joham mit dem bronzenen Ehrenzeichen des Kärntner Bildungswerkes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.