11.04.2018, 10:43 Uhr

Autofahrerin übersah Radfahrer in Bleiburg

BLEIBURG. Heute Früh fuhr eine Bleiburgerin (40) mit ihrem Auto von einem Parkplatz im Ortgebiet von Bleiburg auf die Bleiburger Bundesstraße (B 81). Dabei übersah sie einen Radfahrer (47), der gerade auf dem Gehsteig fuhr. Der 47-Jährige, ebenfalls aus der Gemeinde Bleiburg, kam infolge der Kollision zu Sturz und wurde dabei schwer verletzt.
Nach Erstversorgung durch einen Rettungssanitäter wurde der Verletzte vom Hubschrauber C11 ins UKH Klagenfurt eingeliefert.
An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Die 40-Jährige blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.