15.10.2014, 22:59 Uhr

Cikl Cakl 2014

Figurentheaterfestival

In St. Michael ob Bleiburg wurde das internationale Figurentheaterfestival Cikl Cakl eröffnet.
Vom Mittwoch, dem 15. Oktober, bis Sonntag, dem 19. Oktober gastieren im Pfarrsaal professionelle Figurentheater aus ganz Europa. Acht Vorstellungen aus Slowenien, Italien, Deutschland und der Tschechei, sowie eine uruguayanisch-österreichische Produktion sind heuer auf dem buntgestreuten Programm.
An fünf Tagen erleben Kinder und Erwachsene vielfältige Vorstellungen in vielen Sprachen und Kulturen.
Organisiert wird die Veranstaltung vom Katholischen Kulturverein St. Michael/KPD Šmihel mit Obfrau Micka Opetnik und dem Christlichen Kulturverband- Krščanska kulturna zveza/KKZ mit Kulturreferentin Mateja Kert.
Künstlerische Leiterin dieses wundervollen Festivals ist Veronika Kušej.
Das Eröffnungsprogramm wurde von der Volksschule Heiligengrab und dem Kindergarten Globasnitz gestaltet. Ebenso fantastisch war die Vorstellung von Eros Goni (ITA) mit Seifenblasen und Clownerie.
Unter den vielen Gästen, die an der Eröffnung teilnahmen dabei: Bürgermeister DI Fritz Flödl, Vizebürgermeister Franz Emil Ulrich, der Bürgermeister der Nachbargemeinde Globasnitz Wolfgang Wölbl, Volksschuldirektor Danilo Katz, Chefredakteurin Marica Stern-Kuschej, Pfarrer Franz Kramberger, Gemeindevorstand Mag. Vladimir Smrtnik, Gemeinderat Mag.Dr.Silvo Jernej, Aich/Dob-Sportchef Martin Micheu, Prof. Dr. Wolf Stefan und Anna Vogler, Chorleiter Norbert Haimburger uvm.
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.