05.10.2014, 18:39 Uhr

Große Vorfreude auf den Abstimmungstag

Die Schüler der Klasse 3A der Volksschule Völkermarkt-Stadt mit ihrer Klassenlehrerin Sieglinde Kuester

An den Schulen laufen die Vorbereitungen für den 10. Oktober bereits auf Hochtouren.

VÖLKERMARKT. Diesen Freitag jährt sich zum 94. Mal das Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung. Zur Feier des Kärntner Landesfeiertags, werden an allen Schulen im Bezirk Aktivitäten stattfinden um diesen Tag zu begehen.

Geschichte kennenlernen

An der Volksschule Völkermarkt-Stadt wurde den Schülern im Vorfeld des 10. Oktobers die einschneidende Geschichte dieses Tages nähergebracht. „Der historische Stoff wird kindgerecht aufgearbeitet um den Kindern die Hintergründe dieses Tages näher zu bringen“, erzählt Gertrud Papousek, Direktorin der Volksschule Völkermarkt-Stadt. Es wird aber auch eine vielzahl weitere Aktivitäten geben um diesen Tag zu gedenken. „An den Schulen ist es üblich Feiern mit allen Kindern und dem Kollegium zu haben. Dabei ist das Singen des Kärntner Heimatliedes immer ein fixer Bestandteil“, erklärt Papousek
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.