09.02.2017, 09:20 Uhr

Life Kinetik und Bouldern

Die Schüler der Volksschule Bleiburg bauten ihre Multitaskingfähigkeiten aus.

BLEIBURG. In der Volksschule Bleiburg fanden vor Kurzem zwei ganz spezielle Kurse für die Schüler statt.

Für geistige und körperliche Fitness

Das menschliche Gehirn besteht aus ungefähr 100 Milliarden Gehirnzellen, jedoch werden die Möglichkeiten, du uns dadurch geboten werden, nicht ausgeschöpft.
Life Kinetik ermögliche es, durch seine einzigartige und komplexe Trainingsform, das Gehirn ein Leben lang vor neue Herausforderungen zu stellen. Mit zahlreichen Übungen führten Walburga und Peter Smolnig - Arzt für Allgemeinmedizin- die Schüler und Lehrer der Volksschule Bleiburg in die Welt der Life Kinetik ein.
Durch dieses Programm sollen Lehrer stressresistenter werden und die Multitastingfähigkeit ausbauen. Schüler soll die Life Kinetik dabei helfen konzentrierter, selbständiger und selbstbewusster zu werden. Des Weiteren werde die schulische Leistung gestärkt.

Bouldern für Kinder

Der Sportkletterer Chris Lamprecht zeigte den Schülern an künstlichen Kletterwänden in der Kletterhalle der JUFA Arena das Bouldern. Auf 124 Quadratmetern brachte er den Kindern das Bouldern in allen Aspekten des Kletterns näher. Sie lernen das Festhalten, Klettern, Bewegungsrätsel lösen und Herausforderungen bestehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.