08.09.2014, 13:03 Uhr

Maturaprojekt für den guten Zweck

SITTERSDORF. Für ein Kalender-Fotoshooting der besonderen Art frisierten und schminkten die beiden dm-Mitarbeiterinnen Denise Pansi und Sandra Strauß an ihrem „mehr vom leben tag“ die Bewohner des Wohnhauses Sittersdorf der Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS). Der Kalender ist Teil einer größeren Spendenaktion, die von drei Schülerinnen der Praxis-HAK Völkermarkt als Maturaprojekt durchgeführt wird.
Im Rahmen ihres Maturaprojekts „Gemeinsam in den Herbst“ fotografierten die Projektleiterin Sabrina Kostner und ihre beiden Kolleginnen Madelen Karner und Elisabeth Borotschnig in Eigenregie einen Kalender mit den beeinträchtigten Menschen: pro Monat ein Bewohner.
Das Ergebnis des ereignisreichen Tages können die Kalendermodels Ende September bewundern: Dann findet nämlich das Herbstfest statt, das die drei Schülerinnen selbständig und in Zusammenarbeit mit dem AVS-Wohnhaus Sittersdorf organisiert haben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.