01.02.2018, 10:40 Uhr

Misslungener Diebstahl in Völkermarkter Geschäft

(Foto: mev.de)
VÖLKERMARKT. Gestern Nachmittag begangen zwei Männer in einem Geschäftslokal in Völkermarkt einen Diebstahl. Einer der Täter verwickelte den einzigen Verkäufer in englischer Sprache in ein Verkaufsgespräch, während sich der zweite Täter in das Büro schlich und aus einer Schreibtischlade mehrere hundert Euro Bargeld stahl.

Verkäufer ertappte die Männer

Beim Verlassen des Büros wurde der Mann jedoch vom Verkäufer angehalten, worauf ihm der unbekannte Täter das gesamte Bargeld in die Hand drückte, sich entschuldigte und gemeinsam mit dem zweiten Täter flüchtete.

Personsbeschreibung:

1. Täter: männlich, ca. 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, bekleidet mit schwarzer Wollhaube, blauen Jeans, dunkler Jacke, Dreitagebart.
2. Täter: männlich, ca. 45 Jahre alt, ca. 180 cm, schwarze Wollhaube (an dieser hing noch ein Haken für den Verkaufsstand) auffällige rote Nike-Sportschuhe
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.