06.04.2017, 21:55 Uhr

Mopedlenker übersah Auto: Kollision

KÜHNSDORF. Heute (Donnerstag) Abend fuhr ein Kühnsdorfer (20) mit seinem Auto auf einem Gemeindeweg im Ortsgebiet von Kühnsdorf.
Zur gleichen Zeit fuhr ein Mopedlenker (15) aus Kühnsdorf, vom Parkplatz der Neuen Mittelschule Kühnsdorf kommend, auf den Gemeindeweg und übersah dabei den herannahenden Pkw.

Unbestimmten Grades verletzt

Durch die Kollision wurde der Mopedlenker unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung vom Rettungsdienst in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.