26.01.2018, 11:00 Uhr

Pensionistin erfror nach Sturz auf ihrem Grundstück

Eine Frau (84) aus dem Bezirk Völkermarkt kam am Donnerstag, vermutlich gegen zirka 1 Uhr nachts, auf ihrem Grundstück im Bezirk Völkermarkt zu Sturz und blieb verletzt am Boden liegen. Um 10 Uhr am Donnerstagvormittag wurde die 84-Jährige leblos am Gartenboden liegend von ihrer Tochter gefunden. Von einer hinzugezogenen Ärztin konnte nur noch Tod durch Erfrieren festgestellt werden.
Die polizeilichen Ermittlungen ergaben keinen Hinweis auf ein Fremdverschulden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.