19.10.2016, 18:00 Uhr

Tagung zur Alpenkonvention im Bildungshaus Sodalitas

TAINACH. Die Alpenkonvention ist ein internationales Abkomen zwischen allen acht Alpenstaaten zum Schutz und zur nachhaltigen Entwicklung des gesamten Alpenbogens. Diese Konvention feiert heuer ihr 25jähriges Bestehen und turnusgemäß hat Österreich seit dem 13. Oktober 2016 wieder den Vorsitz für die nächsten zwei Jahre inne. Aus diesen beiden Gründen lädt das Bildungshaus Sodalitas in Tainach zu einer Tagung unter dem Titel "Karawanken und Alpenkonvention - Chancen regionaler Entwicklung" am Freitag, dem 21. Oktober, ab 9:30 Uhr. Die Tagung eröffnen Landeshauptmann Peter Kaiser und die slowenische Ministeirn Alenka Smerkolj.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.