10.04.2017, 14:43 Uhr

Tropfsteinhöhlen öffnen wieder

Am Karsamstag öffnen die Obir- Tropfsteinhöhlen wieder (Foto: KK)

Am Karsamstag starten die Obir- Tropfsteinhöhlen in eine neue Saison.

EISENKAPPEL- VELLACH. Mit 15. April sind die Obir-Tropfsteinhöhlen wieder geöffnet. Im Vorjahr hat Christian Varch die Obir-Tropfsteinhöhlen gepachtet. Das erste Betriebsjahr konnte ausgeglichen bilanziert werden. Circa 30.000 Gäste haben die Höhlen im vergangenen Jahr besucht.
Im Mai des Vorjahres wurde auch das „Höhlencafe“ direkt beim Kartenbüro eröffnet. Das Cafe mit Sitzterrasse wird heuer noch umgestaltet und modernisiert. Das Cafe hat ganzjährig geöffnet und bietet jedes Wochenende hausgemachte Mehlspeisen an.
In den Höhlen wurden neue Stationen installiert und der Schaubergwerksbereich wurde neu gestaltet.
Die Gäste erwartet heuer erstmals nach vielen Jahren auch wieder ein neuer Führungsablauf. Neu ist auch, dass an den zwei schönsten Stationen der Höhle fotografiert werden darf.

ZUR SACHE:

Führungen April: ​Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag um 14 Uhr, ​Sonntag und Feiertag um 11 und um 14 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.