20.06.2016, 19:09 Uhr

Weinritter feiern Fest der Freundschaft

Proconsul Peter Stauber, Kämmerer Johannes Schober, Senatsgesandter Slowenien und Süd-Ost-Europa Franz Haschej (von links) (Foto: KK)
ST. KANZIAN. Anfang Juni feierte die europäische Weinritterschaft des Consulates Kärnten in St. Kanzian am Klopeiner See das 2. Alpe-Adria-Freundschaftsfest "Kunst - Kultur - Kulinarik". Zu diesem Fest waren Mitglieder aus den Consulaten Steiermark, Slowenien, Kroatien und Italien angereist.


Festmesse und Rittermahl

Die Festmesse gestalteten der Klagenfurter Dompfarrer Peter Allmaier mit Ortspfarrer Mirko Isop und Consulatsvikar Johann Svatlow. Der Proconsul von Kärnten, Peter Stauber (Bürgermeister von St. Andrä im Lavanttal) begrüßte alle Gäste und wies auf die vielfältige Kultur in Südkärnten hin. Durch das Festprogramm führte Raimund Grilc. Das Festessen mit Kärntner Spezialitäten und Kärntner Weinen wurde von Genusswirt Gottfried Teuschl im Veranstaltungszentrum "K3" serviert. Dabei gab es ein viersprachiges Service der Schüler der HLW St. Peter bei St. Jakob im Rosental. "Es war ein Fest der Freundschaft und Freude mit den Nachbarn. Wir freuen uns auf das nächste Freundschaftsfest 2017 in Kroatien", resümmierte Weinritter Franz Haschej aus Eberndorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.