25.08.2016, 06:00 Uhr

Zwei süße Völkermarkter Babys erblicken das Licht der Welt

Die kleine Alessa Grilz kam am 4. August um 9.57 Uhr auf die Welt (Foto: Baby Smile)

In Eberndorf und Griffen gibt es Nachwuchs. Zwei Babys kamen am 4. und 5. August im Klinikum Klagenfurt auf die Welt.

Der Völkermarkter Storch war fleißig und brachte wieder zwei neue Erdenbürger: Am 4. August um 9.57 Uhr kam die kleine Alessa Grilz (im ersten Bild) im Klinikum Klagenfurt auf die Welt. Sie war bei ihrer Geburt 48 Zentimeter groß und brachte 2.370 Gramm auf die Waage. Es ist das zweite Kind von Anita Grilz und Michael Jaklitsch aus Eberndorf. Baby Alessa hat schon eine große Schwester namens Selina, die sich über ihr Geschwisterlein freut. Baby Leon Kamnik (im zweiten Bild) erblickte einen Tag später, ebenfalls im Klinikum Klagenfurt, am 5. August das Licht der Welt. Leon wurde um 1.40 Uhr in der Nacht geboren und war 50 Zentimeter groß. Der kleine Mann aus Griffen wog bei seiner Geburt 2.895 Gramm. Die Eltern Sarah Kamnik und Martin Hudelist sind überglücklich und mit ihnen freut sich auch Noah, der große Bruder von Leon.
Das Team der WOCHE Völkermarkt wünscht den Familien und den neugeborenen Babys alles Gute und viel Glück.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.