13.10.2014, 16:36 Uhr

Resolution für den Erhalt der Kaserne abgegeben

BLEIBURG. Vergangene Woche haben die Vertreter der Stadtgemeinde Bleiburg eine Resolution zur Erhaltung der Kaserne Bleiburg abgegeben. Die Forderung wird unter anderem mit dem Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung, dem Verlust von Arbeitsplätzen und dem Schaden für die Wirtschaft und die weitere Bevölkerungsentwicklung begründet. Weiters sieht die Stadtgemeinde in einem möglichen Asylwerberheim keine Alternative zur Nachnutzung der Gebäude.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.