offline

Simone Jäger

30.317
Heimatbezirk ist: Völkermarkt
30.317 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 07.12.2011
Beiträge: 5.864 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 17
Folgt: 11 Gefolgt von: 89
Redaktionsleiterin WOCHE Völkermarkt
1 Bild

Lara Maria ist der Stolz ihrer Eltern

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | vor 1 Stunde | 7 mal gelesen

GLOBASNITZ. Am 15. April kam Baby Lara Maria auf die Welt. Sie ist das erste Kind von Sabrina Wautsche-Sajevec und Marcel Sajevec aus Globasnitz. Lara Maria war bei der Geburt 3.530 Gramm schwer und 54 cm groß. Das Team der WOCHE Völkermarkt gratuliert den frischgebackenen Eltern herzlich!

30 Bilder

Zwei Blasmusikkapellen - ein Konzert

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | vor 1 Stunde, 27 Minuten | 21 mal gelesen

Die Stadtkapelle Völkemarkt und die Lindenhofer Bauernkapelle haben "Z'sammang'spült". - VÖLKERMARKT (sj). Am Samstag luden die Stadtkapelle Völkermarkt und die Lindenhofer Bauernkapelle zum gemeinsamen Konzert in die Neue Burg. Als Gäste traten die "Teeny Wind Band" der Musikschule Völkermarkt unter der Leitung von Roswitha Krainer-Marschnig und die Vokalgruppe "Octonal" unter der Leitung von Thomas Oman...

2 Bilder

Seniorenbund im Bezirk Völkermarkt unter neuer Führung

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | vor 2 Stunden, 49 Minuten | 15 mal gelesen

VÖLKERMARKT. Kürzlich fand der Bezirkstag des Seniorenbundes im GH Karawankenblick bei Völkermarkt statt. Bei den Neuwahlen stellte sich neben Obmann Franz Ulrich auch der frühere Diexer Bürgermeister Anton Polessnig der Wahl. Mit eindeutiger Stimmenmehrheit wurde er zum neuen Seniorenbundobmann des Bezirkes Völkermarkt gewählt. Landesobfrau Elisabeth Scheucher-Pichler dankte dem scheidenden Obmann und plädierte in ihrer Rede...

1 Bild

Fahrräder im Wert von 20.000 Euro gestohlen

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | vor 3 Stunden, 31 Minuten | 86 mal gelesen

ST. KANZIAN. In der Nacht auf heute stahlen unbekannte Täter fünf neuwertige Mountainbikes und ein E-Bike aus einem Fahrradgeschäft in St. Kanzian. Die Räder waren mehrfach gesichert. Außerdem rissen die Täter die Überwachungskamera von der Wand und stahlen diese ebenfalls. Der Wert der gestohlenen Fahrräder und der Kamera beträgt mehr als zwanzigtausend Euro.

1 Bild

Verkehrsunfall beim Lilienbergtunnel

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | vor 1 Tag | 685 mal gelesen

VÖLKERMARKT. Heute Nachmittag kam es im Kreuzungsbereich der Packer Bundesstraße und dem Nordportal des Lilienbergtunnels in Völkermarkt zu einer Kollision von zwei Autos, gelenkt von zwei Männern (21 und 24 Jahre alt) aus dem Bezirk Völkermarkt. Dabei wurde eine Frau (26, ebenfalls aus dem Bezirk Völkermarkt), die im Auto des 24-Jährigen saß, unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde von der Rettung ins Unfallkrankenhaus...

1 Bild

Angelobung im Rahmen der Gemeinderatssitzung

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | vor 3 Tagen | 434 mal gelesen

VÖLKERMARKT. Heute Abend wurden im Rahmen der Völkermarkter Gemeinderatssitzung Markus Lakounigg (SPÖ) zum 1. Vizebürgermeister und Andreas Sneditz (ÖVP) zum Stadtrat angelobt (die WOCHE berichtete). Der bisherige 1. Vizebürgermeister Paul Wernig wurde im Gegenzug Stadtrat, die zurückgetretene Stadträtin Angelika Kuss-Bergner bleibt Gemeinderätin.  

1 Bild

Betrug: Angezahlter Bagger kam nie beim Käufer an

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | vor 4 Tagen | 297 mal gelesen

ST. KANZIAN. Anfang Feber 2018 bot ein Niederländer (50) telefonisch einem St. Kanzianer (65) einen Bagger mit zwei Baggerlöffeln im Wert von mehreren tausend Euro zum Kauf an.  Am 27. Feber überwies der St. Kanzianer die geforderte Teilzahlung in der Höhe von einigen tausend Euro auf ein deutsches Bankkonto. Der Bagger wurde aber bis heute nicht geliefert, also erstattete der Mann Anzeige.

2 Bilder

Völkermarkt: Vier Politiker in neuen Positionen

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 17.04.2018 | 540 mal gelesen

Markus Lakounigg wird 1. Vizebürgermeister, Andreas Sneditz Stadtrat. - VÖLKERMARKT (sj). Zwei Personal-Rochaden werden bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag in Völkermarkt vollzogen. Der erste Vizebürgermeister Paul Wernig tritt zurück und macht so Platz für Stadtrat Markus Lakounigg. Wer das Völkermarkter Politik-Geschehen verfolgt, weiß, dass dies die nächste Weichenstellung der SPÖ ist, Lakounigg als Nachfolger von...

2 Bilder

Feuerwehrfrau Isabella Gelbmann: Eine starke Frau hinterm Steuer

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 17.04.2018 | 365 mal gelesen

WOCHE-Serie "Wir sind Kärnten": Brandmeisterin Isabella Gelbmann ist Feuer und Flamme für die Feuerwehr. - KÜHNSDORF. Ihr Herz schlägt für die Feuerwehr. Das erkennt man sofort, wenn man mit Isabella Gelbmann spricht. Die 28-Jährige ist seit 2009 Mitglied der FF Kühnsdorf und als Brandmeisterin die ranghöchste Feuerwehrfrau im Bezirk. Seit Kurzem ist sie außerdem eine der wenigen Frauen, die berechtigt sind, mit den schweren...

1 Bild

Erster Kirchtag am Klopeiner See

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 17.04.2018 | 573 mal gelesen

Am 6. Mai findet der erste Seekirchtag statt, mit der WOCHE als Medienpartner. - ST. KANZIAN. Um das Frühjahr am Klopeiner See veranstaltungstechnisch zu beleben, findet heuer am 6. Mai erstmals ein Seekirchtag mit Oldtimer-Treffen statt (Details siehe "Zur Sache", rechts). Hinter dem Kirchtag stehen das See- und Genuss-Restaurant Silvia von Silvia Pukart, deren Tochter Barbara Steindorfer und ihre Schulkollegin Marlene...

1 Bild

See-Cafè in Gösselsdorf wiedereröffnet

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 16.04.2018 | 146 mal gelesen

GÖSSELSDORF. Kürzlich wurde das See-Cafè, vormals Seestüberl, in der Gösselsdorf wiedereröffnet. Die neue Pächterin ist Silvia Kristan. Bei der Eröffnung standen die Gösselsdorfer und weitere Gäste aus Nah und Fern in Mittelpunkt. Bürgermeister Gottfried Wedenig wünschte der neuen Betreiberin viel Erfolg. Unter den Gästen waren auch Vizebürgermeister Wolfgang Stefitz und Altbürgermeister Josef Peifer.

2 Bilder

Zehn Blasmusikvereine ließen sich bewerten

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 16.04.2018 | 22 mal gelesen

Bei der Regionskonzertwertung Unterkärnten brillierte die Stadtkapelle Klagenfurt unter der Leitung von Christian Hensel in der höchsten Wertungsstufe E mit sagenhaften 91,44 Punkten. - ST. KANZIAN. Am 8. April ließen sich zehn Blasmusikvereine der Regionen Völkermarkt, Lavanttal und Klagenfurt bei der Regionskonzertwertung im K3 in St. Kanzian von einer Jury bewerten.  Die Wertungssieger Den Tagessieg in der...

1 Bild

Interkulturelles Frühstück mit Präsentation über Rumänien

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 16.04.2018 | 18 mal gelesen

VÖLKERMARKT. Am 7. April fand wieder das Interkulturelle Frühstück des Interkulturellen Zentrums im Völkermarkter Stadthaus statt. Diesmal stellte Amalia Csordas ihr Heimatland Rumänien vor, wobei Draculas Schloss natürlich nicht fehlen durfte. Die Besucher hatten außerdem die Möglichkeit rumänische Spezialitäten zu verkosten.

1 Bild

Amina macht die Familie komplett

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 16.04.2018 | 171 mal gelesen

VÖLKERMARKT. Am 7. April kam Baby Amina Pajic auf die Welt. Mit den Eltern Zarina und Edin Pajic aus Völkermarkt freut sich auch die große Schwester Lamija. Amina war bei der Geburt 3.300 Gramm schwer und 51 cm groß.

1 Bild

Stutbuchaufnahme für Noriker an der LFS Goldbrunnhof

Simone Jäger
Simone Jäger | Völkermarkt | am 16.04.2018 | 62 mal gelesen

VÖLKERMARKT. Vergangenen Donnerstag fand an der Landwirtschaftlichen Fachschule Goldbrunnhof die Stutbuchaufnahme für Noriker statt. Dabei wurde der aktuelle Jahrgang künftiger Zuchtstuten bewertet. Der Kommission fiel hier die nicht ganz einfache Aufgabe zu, den züchterischen Wert eines Pferdes innerhalb einer kurzen Zeit zu beurteilen. Für den Züchter sind fünf bis zehn Minuten ausschlaggebend, denn in dieser kurzen...