23.10.2016, 23:29 Uhr

MIT VIDEO: 43. Marunada 2016

Impressionen rund um das traditionelle Kastanienfest in Lovran

Während des Marunada-Festivals steht die Stadt Lovran ganz im Zeichen der Maroni und der Erzeugnisse aus dieser Delikatesse.
Geröstete Kastanien, Kuchen und Torten, Crêpes, Kastanien-Püree, Goulasch mit Kastanien, Kastanien-Kuchen… um nur einige der fantasievollen Kastaniengerichte zu nennen, die man während der Marunada kosten kann. Außer Maronen werden hier auch andere traditionelle Spezialitäten der lokalen Gegend angeboten, wie etwa heimischer Jungwein oder der Honigschnaps Medica.

Dazu gab es natürlich auch ein reichhaltiges Kultur- und Unterhaltungsprogramm und ein vielseitiges Angebot an typischen Souvenirs. Das zentrale Fest fand auf dem Hauptlatz in Lovran statt und umfasste Auftritte von Folklore-Ensembles, dem Blasorchester "Lovran" und Gästen aus anderen Gebieten Kroatiens. Für den sportlichen Charakter der Veranstaltung sorgen das Boccia-Turnier sowie ein Angelwettbewerb.

Unzählige Gäste aus Nah und Fern genossen bei bestem Wetter das großartige traditionelle Fest - so auch die Delegationen der Partnerstädte von Lovran mit ihren Bürgermeistern; dabei auch die Delegation aus Bleiburg mit Bürgermeister Stefan Visotschnig. Vorzüglich betreut wurden die Gäste von Silvana Stiglić - Mitglied der Kommission für die internationale Zusammenarbeit der Gemeinde Lovran.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.