06.06.2017, 15:08 Uhr

Superwoche für die Senioren

Die Nordpromenade des Klopeinersees
Sankt Kanzian am Klopeiner See: Klopeiner See | Aktive Senioren „erlebten und erspürten“ Kärnten
Bezirk Rohrbach/ Oberösterreich
In der Woche vor Pfingsten hat der Seniorenbund zu einer Aktiv-Woche nach Kärnten - in die Region Südkärnten/Klopeinersee eingeladen. Aus Oberösterreich waren alleine etwa 450 Leute großteils per Bus angereist. Diese Aktivwoche ist heuer neu ausgerichtet worden. Neben Schwimmen, Wandern, Nordic-Walken und Radfahren gab es noch Ausflüge per Bus in die nähere Umgebung zu diversen Sehenswürdigkeiten, Bummelzugfahrten, freies Singen im Chor, Musik und viel Tanz am Abend.
Am Dienstag war der unbestrittene Volksmusikkaiser Franz Posch mit seinen Innbrügglern in St.Kanzian zu Gast. Es war ein unglaublich schönes Musikerlebnis, Musik ohne technische und elektronische Hilfsmittel genießen zu dürfen.
Donnerstags war dann ein Kärntner Heimatabend angesagt mit heimischen Sängern, Musikern und einer Kinder-Tanzgruppe aus dem nahen Klagenfurt. Zudem besuchte uns Alt-Landeshauptmann und designierter, neuer Landesobmann des Seniorenbundes, Dr. Josef Pühringer. Er kam etwas durchnässt während eines Gewitters in das Veranstaltungszentrum K 3.
Es war schon vom Wetter her eine herrliche Woche, tagsüber immer sonnig, dazu die freundlichen Kärntner und das sehr schöne Land – Herz was willst du mehr! Wir kommen wieder – versprochen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.