28.09.2017, 20:43 Uhr

1.ÖZIV Kegelmeisterschaft beim Apsner "Jagerwirt" in Völkermarkt

Vergangenes Wochenende fand die 1. ÖZIV Kegelmeisterschaft in Völkermarkt beim Apsner "Jagerwirt" statt. Dabei lieferten sich 5 Mannschaften, mit insgesamt 20 Teilnehmern und
Teilnehmerinnen einen geselligen Wettkampf.

Der ÖZIV Kärnten ist eine Interessenvertretung von und für Menschen mit Behinderung. Die Tätigkeit wird von Menschen mit Behinderung maßgeblich mitbestimmt und mitgetragen, um eine selbstbestimmte und gleichberechtigte Lebensführung zu ermöglichen.
Neben der Steigerung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderung setzt sich der ÖZIV Kärnten dafür ein, Barrierefreiheit in allen Dimensionen zu verwirklichen.
Dabei wird er von ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus verschiedenen Bezirks- und Ortsgruppen unterstützt. Sie sind es auch, die für die Mitglieder des ÖZIV Kärnten regelmäßig gesellige Zusammenkünfte und sportliche Aktivitäten organisieren.

Doch für Menschen mit Behinderung sind sportliche Aktivitäten keine Selbstverständlichkeit. Weil nicht jeder Sportverein verfügt über die entsprechende Zugänglichkeit zu den Sportanlagen oder ein integratives Sportangebot.
Unbestritten ist zumindest die gesundheitliche Bedeutung des Sports. Egal ob zur Rehabilitation oder zur sinnvollen Freizeitgestaltung. Wer regelmäßig Sport treibt, steigert sein allgemeines Wohlbefinden und sorgt dafür den Kopf freizubekommen. Regelmäßige Bewegung gibt Selbstvertrauen, stabilisiert die Psyche und macht gute Laune.

Für Menschen mit Behinderung kann Sport zudem zur Stärkung und Erhaltung der verbliebenen Leistungsfähigkeit beitragen und ein weiterer Schritt zur gesellschaftlichen Integration bedeuten. Denn das gemeinsame Sporttreiben kann den Abbau von Vorurteilen und Berührungsängsten sowie die Zunahme von Akzeptanz, Toleranz und Kooperation fördern.

Deshalb sind zur aktiven Ausübung und gesellschaftlichen Teilhabe an sportlichen Aktivitäten, eine barrierefreie Gestaltung von Sportanlagen und Zuschauer-Bereichen sowie integrative Sportangebote, für Menschen mit Behinderung eine Notwendigkeit.

Text: ÖZIV Landesverband Kärnten
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.