08.09.2014, 15:04 Uhr

Ein erfolgreiches Jahr für den TC Kühnsdorf

Spielen jetzt in der höchsten Klasse: Angela Schabkar, Katharina Orasch, Lisa Schein, Chiara Polanc (v. li.) (Foto: KK)
KÜHNSDORF. Die vergangene Spielsaison war für viele Mannschaften des TC Kühnsdorf von Erfolgen gekrönt. So schafften die dritte Herren-Mannschaft und die Herren +55 den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse. Die Burschen U 17 schafften den zweiten Platz in der Landesliga B.
Die U 17 Mädchen konnten bereits zum dritten Mal den Landesmeistertitel nach Kühnsdorf holen. Den größten Erfolg heimste aber die Damenmannschaft ein: sie erspielten sich den Aufstieg in die Landesliga A, die höchste Spielklasse in Kärnten.
Als Highlight zum Saisonende fand kürzlich das Horst Skoff-Gedenkturnier statt. Daran nahmen rund 40 Spieler in vier Gruppen teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.