14.12.2017, 09:48 Uhr

"School on Snow" bietet leistbare Skikurse auf der Petzen

Skikurse sollen für jeden leistbar sein (Foto: KK)

"School on Snow" organisiert Schulskikurse. Die Petzen ist Partner.

FEISTRITZ OB BLEIBURG. Seit Kurzem bietet "School on Snow" auch in Kärnten kostengünstige (Schul)-Skikurse an. Geboten werden Komplettpakete, aber auch Skikurse, die genau auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Unterstützt wird das Projekt unter anderem auch vom Skigebiet Petzen.

Leistbarer Spaß im Schnee

"School on Snow" unterstützt Lehrer bei der Organisation des Schulskikurses und der Sommersportwoche von der Volksschul- bis zur Maturaklasse. Da durch die Kooperation mit den Skigebieten versucht wird, Leerzeiten mit Schulskikursen auszufüllen, kann den Eltern dafür ein günstigerer Preis angeboten werden. Die Jugendlichen sollen dadurch von den ruhigeren Zeiten sowohl im Quartier als auch auf der Piste profitieren. "Die Petzen hat vorigen Winter bereits mit School on Snow kooperiert und beste Erfahrungen gemacht. Das Projekt vermittelt den Kindern das Motto der Petzen, nämlich Spaß am Schnee, zu absolut leistbaren Preisen", so Hubert Ramskogler, Geschäftsführer der Petzen. Um den Schulskikurs über die Plattform zu buchen, wird den Lehrern empfohlen, zuerst telefonisch Kontakt mit "School on Snow" aufzunehmen. Danach wird ein individuelles Angebot erstellt, wobei aus Partnerorten, Quartieren, Aufenthaltsdauer und Zusatzpaketen gewählt werden kann.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.