02.12.2016, 00:30 Uhr

Tag des Volleyballs in der JUFA-Arena Bleiburg

Mag. Arno Arthofer,U12 männlich des SK Posojilnica Aich/Dob, Dr. Peter Kaiser, Sportdirektor Martin Micheu

ATSC Wildcats Kelag Klagenfurt – SG VB NÖ Sokol/Post Wien 0:3
SK Posojilnica Aich/Dob - Hypo Tirol Volleyballteam 1:3

Das exorbitante Programm startete mit dem Warmup - traditionell mit Čići und Bratwürstel, die vor der Halle gegrillt wurden. Außerdem gab es eine große Tombola zugunsten des Nachwuchses.

ATSC Wildcats Kelag Klagenfurt gegen SG VB NÖ Sokol/Post Wien (1. Bundesliga) - und - erstmals in der heurigen Saison: Herausforderer SK Posojilnica Aich/Dob gegen das Hypo Tirol Volleyballteam (1. Herren Bundesliga).

Zwischen den beiden Partien wurden erfolgreiche Kärntner Meistermannschaften - Kadermannschaften beim Bundesjugendbewerb 2016, Beachvolleyball Staatsmeister - für die TOP-Platzierungen bei den Österreichischen Meisterschaften (ÖMS) von Volleyballpräsident Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser in Anwesenheit von Landessportdirektor Mag. Arno Arthofer geehrt.
Die U12 männlich des SK Posojilnica Aich/Dob erreichte den 2.Platz (SILBER).

In der nahezu ausverkauften Arena dabei auch Bürgermeister Stefan Visotschnig, Vizebürgermeister Daniel Wriessnig, Landtagsabgeordneter Bürgermeister Jakob Strauß, Bürgermeister Hermann Srienz, GR Walter Duller und VST-Obmann DI Karl Kienberger.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.