14.09.2014, 23:26 Uhr

25 Jahre Kärntner Sparkasse in Völkermarkt

Das Team: Kevin Müller, Mario Tschische, Helmut Ronacher (hinten, von links), JürgenWoschitz, Evelin Swersina-Steinkellner, Nadine Esterl, Martina Janesch und Georg Schopper (vorne, von links)
VÖLKERMARKT. Seit 25 Jahren gibt es die Bankfiliale der "Kärntner Sparkasse" in der Bezirkshauptstadt. Dieses Jubiläum wurde vergangenen Freitag mit einem Kundenfest gefeiert. "Wir befinden uns seit 25 Jahren stark im Wachstum, haben in den Standort investiert und werden auch daran festhalten", sagt Kevin Müller von der Sparkasse.
1989 kam die Filiale nach Völkermarkt, der erste Standort befand sich neben dem Hotel Krone. 1997 zog die Sparkasse ins frühere Arbeitsamt am Herzog-Bernhard-Platz. Seit 2010 befindet sie sich nun am aktuellen Standort am Herzog-Bernhard-Platz 7.
In der Völkermarkter Filiale sind sieben Mitarbeiter beschäftigt, die sich auch beim Jubiläumsfest um das Wohl ihrer Kunden bemühten. So gab es neben Getränken auch einen Kinderschminker und die Völkermarkter Nachwuchsband "Get Set" spielte im Zelt. Unter den zahlreichen Gratulanten waren unter anderem auch Bezirkshauptmann Gert Klösch und Arno Ruckhofer vom Alpenländischen Kreditorenverband.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.