50 Köflacher Senioren besuchten das Murtal

Die Köflacher ÖAAB-Senioren machten das Murtal "unsicher".
  • Die Köflacher ÖAAB-Senioren machten das Murtal "unsicher".
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Die Köflacher ÖAAB Seniorenrunde war am 1. Juli mit 50 Personen im Oberwölzer "Blasmusik u. Instrumenten Museum " mit anschließender Stadtführung vertreten. Das Mittagessen wurde in Stadl a.d.Mur eingenommen, bevor es zum großen "Spaziergang" bei herrlichem Sonnenschein und Almrauschblüte auf die "Turracher-Höhe" ging. Der Abschluß wurde am Gaberl im Alpengasthof Plankogel mit Organisator Reinhold Theuretsbacher und. seinem Team gefeiert. Die nächste Reise führt die Senioren am 18. August nach Gmunden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen