Bockbier-Stimmung mit dem Schneiderwirt Trio

Bockbieranstich mit LR Ursula Lackner und den "Assistenten", Otto Roiss, LAbg. Karl Petinger und Bgm. Ernst Meixner
10Bilder
  • Bockbieranstich mit LR Ursula Lackner und den "Assistenten", Otto Roiss, LAbg. Karl Petinger und Bgm. Ernst Meixner
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Das ist echte Tradition. Der Bockbieranstich der Werkskapelle Bauer in den Voitsberger Stadtsälen jährte sich am Sonntag zum 25. Mal. Daher sorgte das Schneiderwirt Trio für zünftige Stimmung, nachdem die Werkskapelle Bauer unter Kapellmeister Matthias Bistan zur Eröffnung aufspielte. Bauer-GF Otto Rois und Obmann Franz Sachernegg konnten heuer Bildungslandesrätin Ursula Lackner in Voitsberg begrüßen, natürlich durften auch LAbg. Karl Petinger und Bgm. Ernst Meixner nicht fehlen.
Neben Käse-Köstlichkeiten der Berglandmilch wurden die traditionellen Riesenbrezn kredenzt, Juwelier Königsberger spendierte auch zum 25. Mal den Brillantring. Ein gelungenes Fest am Sonntag.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.