Pater Josua: "Ich bleibe in Maria Lankowitz!"

Die Marktgemeinde Maria Lankowitz ehrte im Beisein von SPÖ-Klubobmann Hannes Schwarz verdiente Persönlichkeiten.
  • Die Marktgemeinde Maria Lankowitz ehrte im Beisein von SPÖ-Klubobmann Hannes Schwarz verdiente Persönlichkeiten.
  • Foto: FOTO KOREN
  • hochgeladen von Harald Almer

Im Seerestaurant Piberstein wurden im Rahmen einer festlichen Veranstaltung sechs Persönlichkeiten, die sich um Maria Lankowitz verdient gemacht haben, mit dem "Goldenen Ehrenzeichen" ausgezeichnet. Auch der Klubobmann der steirischen SPÖ, LAbg. Hannes Schwarz, war als Ehrengast in der Weststeiermark. Der Maria Lankowitzer Gemeinderat mit Bgm. Kurt Riemer an der Spitzen zeichnete Peter Jandl von der FF Maria Lankowitz, Josef Münzer von der FF Kemetberg und August Rieger von der FF Salla ebenso aus wie Peter Weißnar, Johann Rösl und Pater Josua Gonsior von der Wallfahrtskirche Maria Lankowitz. Letzterer reagierte auf die Gerüchte, dass seine mögliche Rückkehr als Franziskaner nach Polen bevorstünde, so: "Ich bleibe da!"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen