Schlosskonzert in Piber mit Kärntner Gästen

Der Musikverein Gestüt Piber lud zum Schlosskonzert in den Schlosshof ein.
2Bilder
  • Der Musikverein Gestüt Piber lud zum Schlosskonzert in den Schlosshof ein.
  • Foto: FOTO KOREN
  • hochgeladen von Harald Almer

Dank des schönen Wetters konnte das Schlosskonzert des Musikvereins Gestüt Piber wieder im Schlosshof Piber stattfinden. Wie es schon Tradition ist, führte Pfarrer Hans Fuchs gekonnt durch das Programm und sorgte beim Publikum für viele Lacher. Unter der Leitung von Kapellmeister Helmut Hofrichter bot der Musikverein ein erstklassiges Programm, welches von klassischen Stücken wie dem Walzer "Tanzen möcht´ich" und der Suite "Tirol 1809" bis zu moderneren Nummern wie dem "Beatles Medley" reichte.

Kärntner aus Maria Wörth

Als Gäste war in diesem Jahr der Chor "Die Kärntner aus Maria Wörth" geladen. dieser begeisterte nicht nur mit klassischen Liedern aus dessen Heimat, sondern auch mit modernen Stücken mit Harfen- und Klavierbegleitung. Als gelungenen Abschluss performte der Musikverein mit seinen Gästen den Hausmarsch der Pibererer und erntete dafür Standing Ovations. Allen Helfern gebührt ein großer Dank.

Der Musikverein Gestüt Piber lud zum Schlosskonzert in den Schlosshof ein.
Beim Musikverein Gestüt Piber gab es auch Auszeichnungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen