Voitsberger Jubiläum
80. Blutspende eines Vollblut-Rotkreuzler

Alexander Kröpfl, hier mit dem Blutspendeteam, hat bereits unglaubliche 36 Liter Blut gespendet.
  • Alexander Kröpfl, hier mit dem Blutspendeteam, hat bereits unglaubliche 36 Liter Blut gespendet.
  • Foto: Hausegger
  • hochgeladen von Harald Almer

Der Voitsberger Alexander Kröpfl spendete am 3. Jänner das 80. Mal Blut.
VOITSBERG. Seit der Berufsschule vor 24 Jahren, wo er das erste Mal Blut spendete, hat Alexander Kröpfl insgesamt unglaubliche 36 Liter Blut gespendet. "Wahrscheinlich habe ich schon damals ein Helfersyndrom gehabt." Nicht zuletzt hat diese Einstellung den heute 43-Jährigen vor zwölf Jahren als Mitarbeiter zum Roten Kreuz Voitsberg-Köflach gebracht. Als ausgebildeter Notfallsanitäter und Einsatzoffizier ist Kröpfl im Rettungsdienst tätig. Darüber hinaus leistet er als stellvertretender Landesleiter der Suchhunde des Roten Kreuzes wertvolle Arbeit bei der Suche von vermissten Personen und dem Training von Suchhunden.

Seltene Blutgruppe

Als begeisterter Blutspender bringt Kröpfl stets auch wichtige Erstspender, die wiederum regelmäßig zur Blutspende kommen. "Ich habe eine seltene Blutgruppe, deshalb ist es mir umso wichtiger, anderen Menschen damit helfen zu können", betont Kröpfl. Er spendet im Schnitt dreimal jährlich, doch jede einzelne Spende zählt. So bedankt sich Josef Moritz als Bezirkskoordinator der Blutspendeaktionen und animiert jeden, selbst zur Blutspende zu kommen. "Blut kann nicht synthetisch hergestellt werden, das bedeutet, wir sind auf jede Blutspenderin bzw. jeden Blutspender angewiesen."

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen